Studierende auf Firmenkontaktmesse kennenlernen

Jährlich schließen zwischen 350-450 Studierende an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) erfolgreich ihr Hochschulstudium in einem Studiengang der drei Fachbereiche Wirtschaft, Technik und Informatik und Medien ab. Fachlich gut ausgebildete und motivierte Absolventinnen und Absolventen, die in eine erfolgreiche berufliche Zukunft starten möchten. Zudem sind zahlreiche Studierende jedes Jahr auf der Suche nach spannenden Projekt- und Abschlussarbeiten in attraktiven Unternehmen. Damit der Start ins Berufsleben gut gelingen kann, veranstaltet die Technische Hochschule Brandenburg (THB) einmal jährlich auf ihrem Campus die Firmenkontaktmesse FKM.

Nach 2 Jahren Corona-Pause war es wieder soweit. Am 16.06.2022 öffnete die Hochschule ihre Türen, um Studierende und Unternehmen vor Ort zusammen zu bringen. Ob KMU oder Global Player - Studierende hatten die Möglichkeit, attraktive Arbeitgeber kennenzulernen und Kontakte in die Wirtschaft zu knüpfen.

Vor Ort auf der Firmenkontaktmesse FKM vertrat die Präsenzstelle Prignitz die Region Nordwestbrandenburg zusammen mit der REG Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg mbH. Gemeinsam stellten die Akteure an ihrem Messestand die starke Wirtschaftsregion vor und präsentierten attraktive Stellenangebote regionaler Unternehmen. Die Angebote waren vielfältig, sie reichten von Projekt- und Abschlussarbeiten bis zum Direkteinstieg nach dem Hochschulabschluss. Wer zwischen Hamburg und Berlin seine berufliche Zukunft sieht und dabei die Vorzüge einer ländlichen Region genießen will, konnte sich am Messestand umfassend informieren und spannende Karrierechancen entdecken.

Wir bedanken uns für die zur Verfügung gestellten Jobangebote, die tollen Gespräche mit den Studierenden und die tatkräftige Unterstützung der REG Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg mbH.

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote aus Nordwestbrandenburg.

Daniela Herrling

Teamkoordinatorin, Standortverantwortliche - Pritzwalk
2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16