Science Slam in Finsterwalde - Bühne frei für die Wissenschaft

13.05.202219:00 Uhr bis 21:00 Uhr13.05.202221:00 Uhr

Wissenschaft gehört nicht nur in den Hörsaal, in Seminarräume oder Labore, sie kann auch in ein Theater, in einen Ratskeller oder eine Kneipe kommen. Sie muss auch nicht staubtrocken sein, sondern wird bei dieser Kulturveranstaltung mit Witz untermalt. Bei gemütlicher Atmosphäre im Brauhaus werden Ihnen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus ganz Brandenburg in 10-Minuten-Vorträgen ihre Forschungsthemen präsentieren. Dabei sollen Sie nicht nur einen Einblick in die Forschungswelt erhalten, sondern auch etwas zum Lachen haben. Seien Sie mit von der Partie und erleben Sie Wissenschaft einmal anders!

Gemütliche Atmosphäre im Brauhaus Finsterwalde, Foto: © Brauhaus Finsterwalde

Bühne frei für die Wissenschaft Brandenburgs! Acht Hochschulen, sieben Präsenzstellen, ein Brandenburger Science Slam. Am 13. Mai 2022 bringen wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Brandenburgs nach Finsterwalde. Erleben Sie die Vielfalt sowie Kompetenz der Hochschul- und Forschungslandschaft im Land Brandenburg.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Landes Brandenburg präsentieren Ihnen in jeweils zehnminütigen Vorträgen verständlich und unterhaltsam ihre Forschungsthemen. Sie entscheiden, wer Sie am besten unterhalten hat und küren die Science Slammerin oder den Science Slammer des Abends.

Was? Populärwissenschaftliche Vorträge mit Witz und Charme. 

Sie werden ins Grönlandeis entfürt, begleiten eine Slammerin in die Erdkruste, tauchen in Sozialstrukturen ein, erfahren warum Frieden schon am Gartenzaun anfängt und nehmen Metallverbindungen zwischen Aluminium und Stahl mit einem unserer Slammer unter die Lupe.

Abgesehen davon erwartet Sie Live-Musik von den Musikerinnen und Musikern der Kreismusikschule "Gebrüder Graun".

Eine super Erklärung was ein Sience Slam ist und was Präsenzstellen eigentlich machen liefert das Grußwort von Manja Schüle zum 1. Brandenburger Science Slam (Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur).

Wo? Brauhaus Finsterwalde, Sonnewalder Str. 13, 03238 Finsterwalde

Wann? 13. Mai 2022 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr 

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Veranstaltung interessieren. Leider sind die besten Plätze bereits reserviert, sodass wir die Voranmeldung geschlossen haben.

Natürlich können Sie an den Abend gerne dennoch spontan vorbeikommen. Im hinteren Bereich des Raumes ist noch Platz. Leider haben Sie von dort keine direkte Sicht auf die Bühne, können aber dennoch den Slams lauschen.

Alternativ können Sie sich online die Science Slams der Präsenzstelle Luckenwalde (auf Präsenzstellenwebseite), Fürstenwalde und O-H-V | Velten (auf Youtube) live ansehen.

Datenschutzinformation für Foto- und Filmaufnahmen bei Veranstaltungen:

Foto- und Filmaufnahmen von dieser Veranstaltung werden an der BTU Cottbus-Senftenberg und an der TH Wildau für Zwecke der Berichterstattung und des Marketings verwendet und dazu im Nachgang in diversen Medien, wie etwa Internet/Website, Social Media, Rundfunk sowie Printmedien, Pressemitteilungen, Newslettern, Broschüren etc. erstellt und veröffentlicht. Dies gestattet uns Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, da wir ein berechtigtes Interesse an unserer Öffentlichkeitsarbeit haben.

Da Sie hier eine öffentliche Veranstaltung besuchen, gehen wir davon aus, dass aus Ihrer Sicht keine generellen Gründe gegen Foto- und Filmaufnahmen und die Verarbeitung zu den beschriebenen Zwecken bestehen. Sollte das dennoch der Fall sein, wenden Sie sich bitte umgehend vor Ort bei Dominique Franke-Sakuth, Mitarbeiterin der Präsenzstelle und Fotografin bei der Veranstaltung.

Weitere Infos zum Datenschutz:

BTU Cottbus-Senftenberg:

https://www.b-tu.de/universitaet/gremien-und-vertretungen/datenschutzbeauftragter

https://www.b-tu.de/datenschutz

TH Wildau:

https://www.th-wildau.de/hochschule/beauftragte/datenschutz/

https://www.th-wildau.de/datenschutz/

https://www.th-wildau.de/hochschule/aktuelles/datenschutz-veranstaltungsfotos/

 

Silke Söldner

Expertin für Kommunikation und Marketing
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63

Dominique C. Franke-Sakuth

Expertin für Wissenschaftskommunikation
2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63

Christian Rapp

Experte für Wirtschaftsfragen
2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63
Veranstalter
Präsenzstelle Westlausitz | Finsterwalde
Veranstaltungsort
Finsterwalde
Webseite
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16