Kinderuni TH Wildau - Kinderrechte? (Öko-)Logisch!

19.11.202210:00 Uhr bis 12:00 Uhr19.11.202212:00 Uhr

Franziska Breitfeld, Geschäftsführerin der National Coalition - Netzwerk zur Umsetzung der UN- Kinderrechtskonvention e.V.

Hitze, Überschwemmung, Luftverschmutzung - 99% aller Kinder auf der Erde sind davon betroffen. Das verändert wie Kinder wohnen, essen, lernen oder gesund aufwachsen können. Oder anders gesagt: Klimawandel und Umweltzerstörung verletzen die Rechte der Kinder. Während Erwachsene noch immer nicht genug dafür tun, unsere Erde und die Kinderrechte zu schützen, werden Kinder oft gar nicht gefragt, wie eine gute Zukunft für sie und unseren Planeten aussehen kann. Doch das ändert sich jetzt. Wie? Das erfahrt ihr in dieser Vorlesung.

Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau

Wenn ihr die 2. - 6. Klasse besucht und Interesse an einer spannenden Entdeckungsreise durch die Welt der Wissenschaft habt, seit ihr eingeladen an der Technischen Hochschule Wildau erste Hochschulatmosphäre zu schnuppern. Ebenso willkommen sind eure Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer. Der Besuch der Kinderuniversität ist kostenfrei.

Für Essen & Getränke öffnet, von 9 - 12 Uhr, unsere Kaffeebar "HaSi". Alle Kinderunistudierenden werden gebeten um 10 Uhr in Halle 17 vor dem Audimax zu sein.

Die Anmeldung und alle Veranstaltungen der Kinderuni findest du hier.

Koordinatorin

Larissa Wille-Friel, M.A.
Tel.: 03375 508 688
E-Mail: kinderuni(at)th-wildau.de

Veranstalter
Studienorientierung TH Wildau
Veranstaltungsort
TH Wildau, Halle 17, Audimax