Morning Call-am 15.09.2022 - "Innovative Mobilitätskonzepte für den ländlichen Raum - Welche Potenziale ergeben sich für die Prignitz?"

15.09.202208:30 Uhr bis 09:30 Uhr15.09.202209:30 Uhr

Als Speaker zum nächsten Morning Call am 15. September 2022 begrüßen wir Stefan Fulz vom Verein ESTAruppin zum Thema "Innovative Mobilitätskonzepte für den ländlichen Raum - Welche Potenziale ergeben sich für die Prignitz?".

Die Prignitz und das Ruppiner Land zählen zu den am dünnbesiedelsten Regionen der Republik und damit hat die Mobilität für die Menschen eine besondere Bedeutung, besonders in Zeiten des Klimawandels. Stefan Fulz wird in seinem Impulsvortrag die aktuellen klimatischen Entwicklungen in Bezug auf den ländlichen Raum in den Fokus stellen, insbesondere die sich daraus ergebenen Chancen durch die nachhaltige Mobilität. Wie will sich der ländliche Raum für die Zukunft aufstellen? Wie sollen landkreisübergreifende Konzepte gedacht werden?

Eine Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung ist nicht notwendig, unter folgendem Link können Sie direkt am 15.09.2022 um 8.30 Uhr teilnehmen: https://us02web.zoom.us/j/89702844784

Hintergrund: Unser Morning Call für Unternehmen, Institutionen und Solo-Selbstständige aus Nordwestbrandenburg findet jeden 3. Donnerstag im Monat online statt. Von 8.30 – 9.30 Uhr präsentieren wechselnde Gäste Input aus Bereichen wie Digitalisierung, Vermarktung, Personalmanagement oder Social Media.

 

Ansprechperson Tina Vogel

Tina Vogel

Standortverantwortliche - Wittenberge
2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63
Veranstalter
Präsenzstelle Prignitz
Veranstaltungsort
Zoom
Webseite
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16